Tätigkeitsgebiete

Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Die Dienstleistungen im Haftpflicht- und Versicherungsrecht umfassen:

  • Berechnung und Geltendmachung der Ihnen zustehenden Schadenersatz- und Genugtuungsansprüche nach Unfällen und ärztlichen Fehlbehandlungen sowie in Staatshaftungsfällen (Haushaltschaden, Erwerbsschaden, Rentenschaden, Pflegeschaden, Erschwerung des wirtschaftlichen Fortkommens etc.)
  • Berechnung und Geltendmachung der Ihnen zustehenden sozial- und privatversicherungsrechtlichen Ansprüche gegenüber IV-Stellen, UVG-Versicherer, Pensionskassen, Privatversicherer u.a. (Heilbehandlung, Unfalltaggeld, Krankentaggeld, berufliche Massnahmen, Renten, Integritätsentschädigung, Hilflosenentschädigung etc.)
  • Prozessführung gegen Sozial- und Privatversicherer vor staatlichen Gerichten
  • Allgemeine Beratung von geschädigten Personen (Prüfung der Versicherungsansprüche nach Eintritt des Schadenfalls / Unfalls, Beurteilungen zu Prozesschancen, Beantwortung von Fragen zu Versicherungsansprüchen, medizinischen Gutachten etc.)
  • Abgabe von Zweitmeinungen vor Abschluss eines Schadenfalls durch Vergleich

Arbeitsrecht und öffentliches Personalrecht

Im Arbeitsrecht und im öffentlichen Personalrecht vertrete ich die Interessen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Dazu gehören etwa die Geltendmachung und Abwehr von Forderungen nach Unfall oder Krankheit, aus Überstunden, fristloser / missbräuchlicher Kündigung, Konkurrenzverbot, Abfindung usw.

Weil die Rechtsgebiete Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vielschichtig miteinander verwoben sind, stellen sich auch in arbeitsrechtlichen Verfahren oftmals komplexe sozialversichtliche Fragen. Durch meine fundierten Kenntnisse im Bereich des Sozialversicherungsrechts bin ich in der Lage, Ihnen auch in solchen Fällen eine kompetente und ganzheitliche Beratung zu bieten.